Sie sind hier

Musikausbildung

 

Wir bieten ein breites Spektrum der musikalischen Ausbildung.

Blechblasinstrumente werden von unserem staatlich geprüften Dirigenten Gottfried Rabel

übernommen, weitere Ausbilder übernehmen die Holzblasinstrumente, den Musikgarten

und die Flötenkinder.

 

Näheres zu den einzelnen Möglichkeiten ist nachfolgend aufgeführt.

 

Musikgarten

Musikalische Früherziehung mit Johanna Kratzer

Anmeldung und Fragen:

Kursleitung Johanna Kratzer: 08274/9976822 - 0151/55557293

 

Kinder haben eine große Freude an Musik! Um die angeborene Musikalität spielerisch zu fördern bieten die Zusamtaler Musikanten im kommenden Schuljahr wieder ein breit gefächertes, musikalisches Angebot an.

Pro Musikstunde kommen ca. 10 Kinder mit einem Elternteil für 45 Minuten im Probenraum der Musikkapelle Buttenwiesen (Feuerwehrhaus) zusammen um gemeinsam zu singen, zu tanzen und zu musizieren.

Musikschätzchen von 1 - 3 Jahren:

Inhalte: Kniereiter, Fingerspiele, Wiegenlieder, Lauschübungen, traditionelles Liedgut, Bewegungs- und Tanzlieder, Spiele zur Körperwahrnehmung

Ziele: Freude und Interesse an der Musik wecken und vertiefen, erster Umgang mit Instrumenten, Gefühl für Rhythmus erleben, Sprache und Motorik fördern

Dienstag Nachmittag         ab 24.09.2019   von 15.30 - 16.15 Uhr

für Kinder ab 1,5 Jahren bis 3 Jahren

Dienstag Vormittag            ab 24.09.2019   von 09.30 - 10.15 Uhr

für Kinder ab 1 Jahr bis 2,5 Jahren

Musikschatz von 3 - 5 Jahren:

Inhalte: Fingerspiele, Bewegungslieder, Tänze, Melodie- und Rhythmikübungen, Klanggeschichten, Instrumentenlehre, Musikstoppspiele

Ziele: Freude am Singen und Musizieren vertiefen, Instrumente kennen und spielen lernen, Gefühl für Rhythmus und musikalisches Gehör entwickeln, Körperschulung durch Bewegungs- und Tanzlieder, Sprachkompetenz fördern, Kreativität und Phantasie für die eigene Musikalität entwickeln

Dienstag Nachmittag         ab 24.09. 2019 von 16.30 - 17.15 Uhr

 

Die Kurse entsprechen 12 Einheiten. Die Kursgebühr beträgt 56,00 €.

Aus versicherungsrechtlichen Gründen ist es notwendig ihr Kind als Mitglied im Musikverein anzumelden, der Jahresbeitrag beträgt 10,00 €.

 

Instrumentenausbildung